Profil
Zwei Vasen - Foto

Der Schwerpunkt meiner keramischen Tätigkeit liegt in der Herstellung von künstlerischen Objekten in unterschiedlichen Techniken. Dabei arbeite ich vorwiegend mit schamottiertem Steinzeugton und Porzellan-Gießmasse. Die Oberflächen werden teilweise mit Engoben behandelt und danach die Keramiken bei einer Temperatur von 1240 °C gebrannt.

Seit einigen Jahren beschäftige ich mich mit der japanischen Raku-Technik. Darüber hinaus bin ich als Dozentin in Keramikkursen der Volkshochschule Berlin Marzahn-Hellersdorf tätig und führe Workshops zu afrikanischen Töpfertechniken und zur Raku-Technik in meiner eigenen Werkstatt in Berlin-Mahlsdorf durch.